Anregungen       |       Startseite       |       Login       |       Datenschutz       |       Impressum       |       Saalekreis
 
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Link verschicken   Drucken
 

Grundstücke

Grundstücke (Wohnblock) in der Ernst-von-Harnack-Straße 37-43 in Bad Lauchstädt und Wohnblock mit Sanierungsauflage zu verkaufen

 

Die Goethestadt Bad Lauchstädt bietet die mit einem Wohnblock bebauten Grundstücke und Grundstücksteile zum Verkauf an. Die Grundstücke und Grundstücksteile befinden sich im Ortsteil Bad Lauchstädt in der Ernst-von-Harnack-Straße 37-43 (Grundstücke Flur 1, Flurstücke 713 [2.289 m²], 714 [26 m²], 716 [263 m²], 718 [12 m²] und 720 [82 m²]).

 

Der Wohnblock hat 32 Wohneinheiten mit jeweils Bad und Küche. Die Zuschnitte sind verschieden. Hauptsächlich handelt es sich um Drei-Raum-Wohnungen.

 

Der Block ist bereits „teilweise“ saniert (Fenster und Türen), im Übrigen komplett unsaniert. Die Wohnungen sind mit Kohleheizung ausgestattet.

 

Der Verkauf erfolgt zu einem Mindestkaufpreis von 80.000,00 Euro im Bieterverfahren. Mit dem Verkauf ist eine Sanierungsauflage (Sanierung bis Ende 2025) verbunden, die durch Bürgschaft oder vergleichbar abzusichern ist. Vom Bieter wird ein verbindliches Sanierungskonzept gefordert. Die Goethestadt Bad Lauchstädt fordert die komplette Sanierung aller Wohnungen einschließlich einer Wärmedämmung des Blocks. Der Block und das miterworbene Umfeld sind so zu gestalten, dass sie harmonisch in das unmittelbare Wohnumfeld passen. Die Wohnungen sind umweltschonend zu beheizen.

 

Das Sanierungskonzept ist mit einer Sozialcharta zu verbinden. Ziel der Veräußerung ist die Schaffung von sozialem und seniorengerechtem Wohnraum. Der Käufer ist verpflichtet zumindest einen Teil der Wohnungen als Wohnungen mit einfachen Standard und geringer Miethöhe - sozialer Wohnraum (mindestens 8) zu sanieren und dieselben oder weitere Wohnungen (mindestens 6) als Wohnungen für Senioren anzubieten.

 

Bei der Auswahl des Käufers durch den Stadtrat werden sowohl die Schlüssigkeit und Umsetzbarkeit der Sozialcharta und die Vereinbarkeit des Sanierungskonzepts mit der örtlichen Bebauung als auch das Kaufpreisangebot gewertet.

 

Für das Sanierungskonzept werden bis zu 100 Punkte (maximal 80 Punkte für die Sozialcharta - je 2,5 Punkte für je eine sozial- oder seniorengerechte Wohnung [Mehrfachpunkte bei Kombination möglich] - sowie maximal 20 Punkte für die Vereinbarkeit des Projektes mit der örtlichen Bebauung - Gestaltung Block und Umfeld) vergeben.

Für das Kaufpreisangebot wird 1 Punkt je 5.000,00 Euro (aufgerundet auf volle Punkte) gewertet.

 

Der Bieter mit der höchsten Punktzahl erhält den Zuschlag, sofern die oben genannten Voraussetzungen des Angebotes erfüllt sind.

 

Das Angebot muss bis spätestens 31.12.2020 12.00 Uhr schriftlich, einschließlich aller erforderlichen Unterlagen, bei der Goethestadt Bad Lauchstädt Markt 1, 06246 Goe. Bad Lauchstädt vorliegen.

 

Bei Interesse, Rückfragen und zur Besichtigung melden Sie sich bei der

 

Goethestadt Bad Lauchstädt

Frau Biele

Marktstraße 9

06246 Goethestadt Bad Lauchstädt OT Schafstädt

Tel. (034636) 748-13

Fax (034636) 748-44

E-Mail:

 

Übersicht Fläche Wohnblock Ernst-von-Harnack-Straße

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Bauland im Wohnpark Mühlweg in Schafstädt zu verkaufen

 

Die Goethestadt Bad Lauchstädt bietet baureifen Grund und Boden zum Verkauf an. Das Bauland befindet sich im Ortsteil Schafstädt im Wohnpark Mühlweg (Teilflächen aus dem Grundstück Flur 3, Flurstück 1186).

 

Der Verkauf erfolgt zu einem Kaufpreis von 68,00 Euro/m².

 

Bei Interesse melden Sie sich bei der

 

Goethestadt Bad Lauchstädt

Frau Biele

Marktstraße 9

06246 Goethestadt Bad Lauchstädt OT Schafstädt

Tel. (034636) 748-13

Fax (034636) 748-44

E-Mail:

 

Übersicht verfügbare Grundstücke Wohnpark Mühlweg

 

VERANSTALTUNGEN
 
 

Nächste Veranstaltungen:

04. 12. 2020
 
05. 12. 2020
 
06. 12. 2020